Genfer Autosalon 2016

Der Genfer Autosalon ist zurück und präsentiert von 3. bis 13. März wie jedes Jahr die neuesten Modelle der größten internationalen Autohersteller.

Das Event findet im Genfer Palexpo statt und beginnt mit 2 Pressetagen am 1. und 2. März, bevor der Autosalon dann für das breite Publikum geöffnet wird.

Der Genfer Autosalon ist eine der größten Automessen, an denen SEAT teilnimmt und begeistert das Fachpublikum gleichermaßen wie eingefleischte Autofans.

Dieses Jahr präsentieren wir die Weltpremiere des absolute neuen SEAT Ateca. Genf und die Welt wird am Autosalon den ersten Blick auf unser neues Modell werfen können.

 

Seit 1905 findet in Genf der Autosalon statt. Und seit Beginn an begeistert die Messe mit Pemieren und tollen Produktpräsentationen. Absolut passend also für den neuen SEAT Ateca.

Sie finden den SEAT Stand mit unseren Modellen in Pavilion 2.

Pressekonferenz

Am 1. März um 07:45 Uhr hält unser Präsident Luca de Meo seine erste Pressekonferenz auf einer Automesse.

De Meo wird seine Zukunftspläne für die Marke SEAT und einige Neuentwicklungen und Innovationen präsentieren.

Letztes Jahr hat der damalige Präsident, Jürgen Stackmann, das Konzeptauto 20V20 in Genf präsentiert.

Heuer sehen wir die Weltpremiere des neuen SEAT SUV, den SEAT Ateca. Wir können die neueste Technologie in einem aufregenden Segment erwarten. Typisch SEAT eben.

SEAT hat bisher auf jeder großen Automessen überrascht. In Frankfurt zB mit dem Leon Cross Sport und den SEAT Connect-Modellen.

In Genf können Sie mindestens das Gleiche erwarten.

Spletna stran SEAT za zagotavljanje nemotene in izboljšane uporabniške izkušnje uporablja piškotke. Z nadaljnjim obiskom in uporabo spletne strani soglašate z našo politiko piškotkov.
V redu